28.04.2017 12:02
von Kerstin Zeller

Bike & Brain - neue Impulse für echte Leader

Mit einem ganz neuen Konzept geht die COMENO company consulting andere Wege in Sachen Führungskräfteentwicklung. Im Fünftagesworkshop „Bike & Brain“ erleben maximal 10 Teilnehmer einen Mix aus Diskussionen mit interessanten Referenten, Workshop und Motorradtouren und somit Zeit zur persönlichen Reflexion unter Gleichgesinnten.

Die Stuttgarter COMENO company consulting beweist mit dem neuen Programm „Bike & Brain“, dass im Rahmen der persönlichen Weiterentwicklung einer Führungskraft innovative Konzepte gefragt sind.

„Als Trainer, Berater und Coach treffe ich immer häufiger auf Menschen, die ihren Status quo hinterfragen, die unzufrieden sind und einen neuen Sinn in ihrem Wirken als Führungskraft suchen. Aus eigener Erfahrung heraus habe ich festgestellt, dass im Alltagsgeschehen kein Raum für wirklich neue Ideen zum unternehmerischen Handeln bleibt. Auf dem Motorrad hingegen kann ich meinen Gedanken freien Lauf lassen. Es bietet einen enormen Mehrwert, gerade als Führungskraft und Unternehmer, sich etwas zu gönnen – freie Zeit, einer Leidenschaft nachgehen, den Kopf frei bekommen. So ist schließlich „Bike & Brain“ entstanden“, erinnert sich Torsten Graßmeier, Inhaber der COMENO.

An fünf Tagen ist in einer kleinen Runde Gleichgesinnter der aktive Austausch gefragt. Vom 03. – 08. September 2017 werden in Workshops und Vorträgen neue Impulse zur Führungskultur und zu Lebensmodellen gegeben. Die Themen sind vielfältig: Von der Psychologie der Führung, dem persönlichen Stress- und Value-Profil, der kulturellen Reflexion, der werteorientierten Führung bis hin zur Sprachanalyse als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Dazu gibt es jeden Tag viel Zeit auf dem Bike. Unter sachkundiger Leitung eines erfahrenen Motorradtrainers werden die Fähigkeiten auf dem Motorrad optimiert und entspannte Touren rund um Ottobeuren im Allgäu unternommen. Mit maximal 10 Teilnehmern ist die Gruppe bewusst klein gehalten.

„Wir setzen in den Trainings und auf dem Motorrad auf eine ganz individuelle Betreuung. Dazu gibt es ein Rundum-Sorglos-Paket, in dem alles von der Übernachtung im Wellnesshotel und Verpflegung bis hin zum Tourrucksack inkludiert ist“, erklärt Torsten Graßmeier. Selbst die Motorräder werden von BMW gestellt oder können auch von den Teilnehmern selbst mitgebracht werden.

Unter www.comeno.de gibt es detaillierte Informationen und Anmeldemöglichkeiten.

 

Dieser Text hat 2.266 Zeichen inklusive Leerzeichen. Weitere Informationen und unterschiedlichstes Bildmaterial erhalten Sie in elektronischer Form unter kerstin.zeller@satzanfang.com. Ein Belegexemplar an die Agentur wird erbeten.

Zurück

Wir möchten Ihnen relevante und interessante Inhalte auf unserer Website anbieten. Deshalb arbeiten wir mit Cookies. Mehr Informationen
Verstanden!